Home

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung

Inklusive Fachbuch-Schnellsuche. Jetzt versandkostenfrei bestellen Finde Sozialpädagoge Jobs mit der Trovit Suchmaschine Die Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (auch kurz ISE, INSPE oder Flex) ist eine Form der Hilfe für Jugendliche nach § 35 des Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII). In der Regel wendet sich dieses Angebot an Jugendliche, die von anderen Angeboten der Jugendhilfe nicht erreicht werden

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung 1 Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. 2 Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen Empfehlungen zur Intensiven sozialpädagogischen Einzelbetreuung (§ 35 SGB VIII) 1. Leistungsgrundlage. Rechtliche Grundlage für die Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung ist die Hilfe zur... 2. Zielsetzung. Die Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung verfolgt laut Gesetzestext das Ziel. Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung Zielgruppe. Die INSPE soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung in ihrer sozialen Integration... Pädagogische Inhalte und Ziele. Wichtigstes Ziel der intensiven sozialpädagogischen Einzelbetreuung ist es, dem jungen.... Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung Eine intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) ist für junge Menschen vorgesehen, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Diese Betreuung erstreckt sich zumeist über einen längeren Zeitraum, wobei den individuellen Bedürfnissen des jungen Menschen Rechnung getragen werden soll. Zielgruppe in der Praxis ist ein Personenkreis, der als besonders belastet. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung. Wenn Jugendliche besonders intensiv und individuell begleitet werden müssen, um sie in ihrer sozialen Integration und eigenverantwortlichen Lebensführung zu unterstützen, kommen Maßnahmen der intensiven sozialpädagogischen Einzelbetreuung in Betracht. Sie richtet sich damit an Jugendliche in besonders belasteten Lebenssituationen. Die.

Unsere ambulante ` Intensiv Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE/INSPE) ´ ist ein individuelles und äußerst flexibles Beratungs-, Beziehungs- und Betreuungsangebot für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige, die aufgrund ihrer Biografie bzw. ihres familiären Umfeldes häufig sehr belastet, mit ihren krisenhaften Lebenssituationen überfordert und in ihren Entwicklungen akut gefährdet sind Bei der Intensiven sozialpädagogischen Einzelbetreuung handelt es sich um eine Hilfe, welche auf Freiwilligkeit beruht und die von dem/r Jugendliche/n eine grundlegende Motivation und Bereitschaft zur Mitarbeit für positive Veränderungen erfordert Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenver-antwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tra- gen. B. Verlauf der Hilfe In der Arbeit sind gegenseitiges. Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung Wir beraten und begleiten junge Menschen zwischen 16 und 21 Jahren, die in besonders ausgeprägten Lebenskrisen stehen und einer Vielzahl negativer Lebenserfahrungen ausgesetzt sind und waren. Sie befinden sich in der Regel in besonders gefährdeten Lebenssituationen Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung gemäß § 35 SGB VIII i. V. m. § 27 (1) SGB VIII ist eine auf längere Dauer angelegte Hilfe zur Erziehung, die sich vorwiegend an Jugendliche und junge Volljährige richtet, die nicht oder nicht mehr von anderen Jugendhilfemaßnahmen erreicht werden können

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (abgekürzt ISE-Betreuung) ist eine Unterstützungsmaßnahme für Jugendliche, die sich in einer sehr schwierigen Lebenssituation befinden. Sie findet außerhalb der Familie des Jugendlichen statt und soll ihm helfen, sein Leben selbstständig bewältigen zu können und sich in die Gesellschaft zu integrieren Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung Über Fachleistungsstunden abgerechnete erzieherische Hilfe, die sich an den jungen Menschen direkt wendet, der sich oftmals in einer ungeklärten persönlichen Situation befindet Die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) verfolgt die Ziele der sozialen Integration und eigenverantwortlichen Lebensführung des jungen Menschen. Die Umsetzung dieser Ziele ist immer, und vor allem bei der Intensiven Sozialpädagogischen Einzelbetreuung, an den Besonderheiten des Einzelfalles orientiert Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung ISE § 35 SGB VIII Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen Intensive Einzelbetreuung Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (§ 35 SGB VIII) richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Heranwachsende, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration, zur Stabilisierung in ihrem Lebensumfeld oder zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung benötigen

Die Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll in der Lebenswelt des jungen Menschen unter Einbezug der vorhandenen und nutzbaren sozialen Ressourcen stattfinden und ist auf lebenspraktische Hilfen unter Nutzung auch weiterer Leistungen der Jugendhilfe und anderer Träger ausgerichtet. Die Betreuung besteht aus gesprächs-, handlungs- und gegebenenfalls auch erlebnisorientierten. Bei der intensiven sozialpädagogischen Einzelbetreuung (ISE) handelt es sich um eine individuelle Unterstützung für Kinder, Jugendliche und deren Familien. Die Hilfe wird auf den jeweiligen Bedarf des Klienten genau zugeschnitten. Dabei orientieren wir uns an den Bedürfnissen und Zielen der Kinder und Jugendlichen und deren Familien. Die detaillierte Zielbeschreibung wird deshalb im jeweiligen Einzelfall zwischen allen am Hilfeprozess beteiligten Personen vereinbart. Ziel der Hilfe ist. Mit dem Begriff Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (auch ISE oder Flex genannt) bezeichnen wir eine Betreuungsform, in der ein/e einzelne/r Jugendliche/r ein exklusives, intensives Beziehungsangebot mit einer in der Regel hohen Betreuungsintensität sowie großer räumlicher Nähe zur Betreuungsperson benötigt Die Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISPE) bietet den Jugendlichen und jungen Volljährigen ein Hilfeangebot, die sich den traditionellen Unterstützungsleistungen entziehen oder von anderen Angebotsformen nicht erreicht werden konnten. Die Besonderheit der Intensiven Sozialpädagogischen Einzelbetreuung liegt zunächst in der Betonung der Intensität der Unterstützung. Im. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen

Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung durch RUN erfolgt unter Einbeziehung der Ressourcen des Sozialraums, d.h., die Adressaten werden befähigt, weitergehende Angebote ihres Stadtteils wahrzunehmen. Das Angebot ist so ausgerichtet, dass eine vorrangige Anbindung an die Regelsysteme erreicht werden soll Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE), § 35 SGB VIII. Die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung ist ein ambulantes Betreuungsangebot, welches sich an Jugendliche richtet, die von der Jugendhilfe in der Regel bisher nicht erreicht wurden oder einen relativ hohen Unterstützungsbedarf im Alltag benötigen. Grund hierfür sind oft besondere Schwierigkeiten und erhebliche. Intensiv sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) Äußerst instabile Lebenssituationen erfordern in Ausnahmefällen besondere Hilfsangebote in Form von vorübergehenden Herausnahmen aus bisherigen, sich aber häufig wiederholenden negativen Betreuungsmustern. Die Institution Jugendhilfe Tecklenburg versteht sich mit ihren Angeboten bewusst als Alternative zu anderen stationären. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung Auftragsgrundlage. Die gesetzliche Grundlage bilden insbesondere die § 35, 35 a SGB VIII Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Ergänzung durch den § 35 a ermöglicht eine. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) Seit Inkrafttreten des Kinder- und Jugendhilfegesetzes war die ISE von Un­stim­mig­kei­ten, Widersprüchlichkeiten und Abgrenzungs­schwierigkeiten begleitet. In keiner an­deren Hilfeform hat sich in den vergangenen 20 Jahren ein ähnlicher Wandel voll­zo­gen

Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung - bei Amazon

Die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung erfolgt auf Antrag der Familie und wird durch die Hilfeplanung gemäß § 36 SGB VIII geführt. Eine wichtige Grundlage für effektive Zusammenarbeit ist die Mitwirkungsbereitschaft. Die ISE ist besonders für junge Menschen von 14 - 18 Jahren geeignet, denen mit alternativen Mitteln nicht geholfen werden kann. Maßgeblich für die Inhalte. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung Auftragsgrundlage. Die Ergänzung durch den § 35 a ermöglicht eine Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und... Ziele der pädagogischen Arbeit. Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung zielt auf die Förderung der Integration.... Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenver-antwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tra- gen. B. Verlauf der Hilfe In der Arbeit sind gegenseitiges.

Die Hilfe gewährleistet vor allem Familien mit älteren Jugendlichen (bis zum 18. Lebensjahr) eine besonders intensive Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung ihrer Kinder. Die Leistung einer auf den Einzelfall zugeschnittenen flexiblen Hilfe wird garantiert Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung unterstützt Kinder/Jugendliche, die Schwierigkeiten haben, sich in eine Gemeinschaft zu integrieren. Sie richtet sich auch an Kinder/Jugendliche, die auf Grund fehlender Gruppenfähigkeit ohne eine zusätzliche Einzelbetreuung in einer Tagesgruppe bzw. Vollstationären Gruppe nicht betreut werden können. Schüler, die vorübergehend oder auch. Das Konzept >Ankerplatz< richtet sich an Mädchen und Jungen ab ca. 14 Jahren, die in der Regel eine Vielzahl an Hilfen bereits durchlaufen haben, mit denen sie nicht erreicht werden konnten

Die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) verfolgt die Ziele der sozialen Integration und eigenverantwortlichen Lebensführung des jungen Menschen. Die Umsetzung dieser Ziele ist immer, und vor allem bei der Intensiven Sozialpädagogischen Einzelbetreuung, an den Besonderheiten des Einzelfalles orientiert. In diesem Sinne konzentrieren sich die spezifischen Ziele, die der. Intensive sozial-pädagogische Einzelbetreuung ISE Individualisierte Außenbetreuung - Kurzzeit ISE. In Montalto können einzelne Kinder oder Jugendliche intensiv sozialpädagogisch betreut werden, die sich in einer stationären, teilstationären oder ambulanten Jugendhilfemaßnahme des Kath

Sozialpädagoge - 10 neue Stellenangebot

Intensive Sozialpädagogische Einzelfallhilfen (ISE) Gesetzliche Grundlage: SGB VIII, §§ 34, 35, 35a und 41 Die GJFH bietet bedarfsorientiert ambulante intensive sozialpädagogische Einzelfallhilfen (ISE) in Deutschland und stationäre intensive sozialpädagogische Einzelfallhilfe in Deutschland und im europäischen Ausland an. Die Stellen betreuen 1 bis 2 junge Menschen zwischen 12 und 21. Die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung ist eine Leistung der Jugendhilfe gemäß § 27, § 35 SGB, § 41 SGB VIII. Clearing. Intensive Sozialpädagogische Einzelfallhilfe. Begleiteter Umgang. Ambulante Familientherapie. Soziale Gruppenarbeit. Sozialpädagogische Familienhilfe. Erziehungsbeistand . Haushaltscoaching. Tiergestützte Pädagogik. Impressum. Datenschutz. Mitarbeiter. Die Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (§ 35 SGB VIII) soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe orientiert sich an den individuellen Bedürfnissen des jeweiligen Jugendlichen und ist in der Regel auf längere Zeit angelegt. Zielgruppe Jugendliche und junge. Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung Kinder und Jugendliche bzw. junge Erwachsene können durch persönliche oder familiäre Lebenskrisen, Schul- oder Ausbildungsprobleme, Beziehungs- und Ablösungsprobleme sowie durch gefährdende Milieuerfahrungen in Krisen geraten, die sie nicht allein lösen können

4.4.10 Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung Leistungsgrundlage/Art der Leistung § 35 SGB VIII i. V. m. § 36 SGB VIII und ggf. §§ 37 bis 40 SGB VIII Diese Leistung soll Jugendliche unter Beachtung ihrer individuellen Bedürfnisse bei der Integration und eigenverantwortlichen Lebensführung unterstützen. Zielgruppe Jugendliche Leistungsartenspezifische Wirkungsziele Adressatinnen. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung 1. Das Wichtigste in Kürze Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (abgekürzt ISE-Betreuung) ist eine Unterstützungsmaßnahme für Jugendliche, die sich in einer sehr schwierigen Lebenssituation befinden. Sie findet außerhalb der Familie des Jugendlichen statt und soll ihm helfen, sein Leben selbstständig bewältigen zu können und sich. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuungen sind für jedes Kind, jeden Jugendlichen, jede Familie individuell organisierte Erziehungshilfeangebote der Jugendhilfe. Sie werden flexibel den Entwicklungen und Entscheidungen der betreuenden und anderen am Hilfeprozess Beteiligten Personen angepasst

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung können Jugendliche und junge Erwachsene bekommen, die große Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung brauchen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll an die individuellen Bedürfnissen und Problemlagen des jungen Menschen angepasst werden. Die Hilfe ist eine Begleitung für. Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung Zeithain. Die Sozialunternehmen Förster GmbH bietet am Standort Zeithain einen Platz im Rahmen von stationärer Jugendhilfe nach § 34 SGB VIII, auch in Verbindung mit § 35a SGB VIII. Das Aufnahmealter für diese Betreuungsform beginnt ab dem 8. Lebensjahr. Es sollen weibliche und männliche Kinder und Jugendliche ein Zuhause auf Zeit erhalten. Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) Startseite / Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) In der ISE betreuen wir Jugendliche und jungen Erwachsene, die einer sehr individuellen, auf ihre besondere Lebensform zugeschnittenen Betreuungsform bedürfen bzw. die andere Angebote der Jugendhilfe nicht annehmen Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen. (§35 SGB VIII) Die Intensive sozialpädagogische. Hilfen zur Erziehung . Team. SPF

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Lehrstuhl für Sozialpädagogik), Veranstaltung: Hilfen zur Erziehung, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (35 SGB VIII/ KJHG) gilt als Ultima Ratio, wenn einem Jugendlichen aufgrund seiner. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung beantragen. Jugendliche und junge Volljährige können eine intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung in Anspruch nehmen. Sie eignet sich bei Probleme ineiner schwierigen Familiensituation oder bei sozialer Benachteiligung. Die Hilfe konzentriert sich ganz auf die Betroffenen. Sie bezieht, wenn möglich, deren soziales Umfeld mit ein. Die. Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung gem.§ 35 SGB VIII Junge Menschen können aufgrund von Beziehungs- und/oder Ablösungsproblemen, persönlichen Lebenskrisen, gefährdenden Milieuerfahrungen oder Schul- und Ausbildungsproblemen in für sie entwicklungsgefährdende Situationen und unlösbare Krisen geraten Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Seit der Einführung des KJHG vor gut 20 Jahren hat sich die Intensive Sozialpädagogische Einzelfallhilfe als eigenständiges Segment im System der Erziehungshilfen etabliert und an Umfang. Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung Wir bieten Lösungen. Auch dann, wenn andere Wege bisher nicht zum Erfolg geführt haben. In der Intensiven Sozialpädagogischen Einzelbetreuung (ISE) gehen wir davon aus, dass Beziehungskontinuität die wichtigste Voraussetzung ist, um den Jugendlichen zu erreichen, zu stabilisieren und zu motivieren

Du bist hier: Startseite 1 / Angebote 2 / Familienunterstützung 3 / Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung. Sozialpädagogische Einzelbetreuung. Die Hilfe richtet sich an junge Menschen, die auf Grund ihrer persönlichen Lebensgeschichte massive Schwierigkeiten haben. Trotz einer oft komplexen Ausgangslage wird versucht, gemeinsam mit den betroffenen jungen Menschen neue Perspektiven. § 35; Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) | stationär im Ausland § 35a; Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche § 35a; Therapeutische Leistung § 37; Zusammenarbeit bei Hilfen außerhalb der eigenen Familie § 37; Rückkehr als geplante Option § 37; Beratung und Unterstützung von Herkunftsfamilien bei Fremdunterbringung § 37; Beratung und. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen. Intensiv meint hier den komplexen Rahmen, der sämtliche.

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung - Wikipedi

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung ist geprägt von der individuellen und zielgerichteten Beziehungsgestaltung zwischen PädagogIn und Jugendlicher/m. Alle Jugendlichen wünschen sich eine positive Perspektive und eine lohnende Zukunft! Wir gehen davon aus, dass sie in der Lage sind, mit entsprechender Unterstützung, positive Ziele zu entwickeln und Handlungsschritte zur. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung.

Sozialpädagogische Familienhilfe - Quäker

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung - dejure

  1. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen. SGB VIII Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe.
  2. Die Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung ist ein ambulantes Angebot für Jugendliche und junge Erwachsene, die einer sehr individuellen, flexiblen, auf ihre Lebensform abgestimmten Unterstützung bedürfen und/oder die anderen Angebote der Jugendhilfe nicht annehmen können. Gesetzliche Grundlage ist der § 35 SGB VIII Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung. Hauptziele der ISE.
  3. Die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung ist eine Betreuungsform, in der ein einzelnes Kind bzw. ein einzelner Jugendlicher ein intensives Beziehungsangebot mit einer oftmals hohen Betreuungsintensität benötigt. Diese Betreuungsform wird je nach Bedarfslage ambulant oder auch stationär angeboten. An dieser Stelle wird sie als ambulantes Setting beschrieben. Die Notwendigkeit für.

Intensive sozialpädagogischen Einzelbetreuung (§ 35 SGB VIII

  1. Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung wurde gegenüber der früheren Rechtslage als eigenständiger neuer Hilfstypus ausgestaltet. Die Hilfe war jedoch auch bereits nach § 5 Abs. 1, § 6 Abs. 1 JWG möglich. Sie hat sich aus speziellen Diensten entwickelt, welche Hilfen für besonders gefährdete Jugendliche anboten, z. B. Aufsichtshelfer, Schutzhelfer, Jugendberater oder andere.
  2. // Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (INSPE) » Download Flyer Zielgruppe: Jugendliche und junge Volljährige mit mehreren Problemstellung
  3. 1 Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. 2 Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung 2015 Beschreibung Begriffliche und methodische Erläuterungen 10 Hilfen für junge Menschen nach persönlichen Merkmalen und (hauptsächlichem) Ort der Durchführung der Hilfegewährung Anzahl der Hilfen begonnene Hilfen und Hilfen am 31.12. insgesamt begonnene Hilfen und Hilfen am 31.12. insgesamt 9 Hilfen für junge Menschen nach persönlichen. Die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) und das Ambulante Betreute Wohnen (ABW) sind ambulante Dienstleistungen für Menschen mit körperlicher, geistiger und seelischer Behinderung. Durch den Einsatz pädagogischer Fachkräfte wird eine Eingliederung unterstützt, beziehungsweise auf Dauer ermöglicht. Im Sinne der Eingliederungshilfe und der Eingliederungshilfeverordnung nach. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) Fachstelle für Menschen aus dem Autismusspektrum 16259 Oderaue 033457.466336 fon projekt-oderaue@web.de www.leben-neu-erleben.de. Hat sich Dein Bild zum Thema Autismus verändert, seit Du so intensiv mit den Jugendlichen zusammenarbeitest? Das ist eine gute Frage. Ich denke, wenn ich einen jungen Menschen erreichen möchte, muss ich. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (§ 35 SGB VIII) Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen.

Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung kommt für Jugendliche und evtl. deren Familien in Frage, die mit derart massiven Problemen konfrontiert sind, dass ein Verlust sozialer Bezüge zu befürchten ist bzw. diese bereits verloren gegangen sind (z. B. bei extremen Pubertätskrisen, Delinquenz, Gewaltproblematik, extremen Krisen in Familien mit drohender Fremdunterbringung der. Angebote und Hilfen Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung, § 35 SGB VIII. Hier finden Sie Informationen zu unserer intensiven sozialpädagogischen Einzelbetreuung, § 35 SGB VIII Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) im Schinkel Die ISE im Schinkel ist ein stationäres Angebot für Jugendliche und junge Volljährige im Alter von 14 bis 21 Jahren. Besonderes Merkmal ist das Zusammenleben mit den pädagogischen Fachkräften in einem familienähnlichen Rahmen im Haus des Betreuerehepaars Viele übersetzte Beispielsätze mit intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen Die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung stellt Beziehungs- und Strukturangebote für einzelne, zumeist unter schwierigen Rahmenbedingungen aufwachsende Jugendliche bereit. Bei diesen Jugendlichen besteht oft die Gefahr von Verwahrlosung, Delinquenz, Drogenmissbrauch und psychischer Erkrankung. Durch die intensive und individuelle Betreuung werden die Jugendlichen in ihrer sozialen.

Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuun

Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) ISE ist ein ambulantes und flexibel gestaltbares Angebot der Erziehungshilfe nach § 35 SGB VIII. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere. Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung INSPE ist ein Angebot der erzieherischen Hilfen nach §§ 27, 35 SGB VIII und richtet sich vor allem an Jugendliche und junge Erwachsene, die über andere Hilfen (z.B. stationäre Betreuung) nicht erreicht werden können. Eine Einzelbetreuung wird nach konkretem Bedarf individuell gestaltet und ist in der Regel auf längere Zeit angelegt. Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen. Die Hilfe kann auch in der eigenen Wohnung der/des. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung Drucken Jugendliche, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr bei ihren Eltern leben können und die, bzw. deren Eltern, einen Anspruch auf Hilfe zur Erziehung haben, können im eigenen Wohnraum oder ggf. in einer Trägerwohnung eine aufsuchende sozialpädagogische Betreuung erhalten. Ein*e Sozialpädagoge*in unterstützt sie dabei in der.

DJI - Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuun

Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung / Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen (ISE/SBW) München ist ein Angebot für junge Menschen zwischen dem 16. und 21. Lebensjahr, die aus den bisherigen Bezügen wie Familie, Heim oder Jugendwohngruppe herausstreben, aber noch nicht fähig sind, selbstständig zu leben. In dieser Situation bieten wir ihnen einen besonderen Lernraum und. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung Ziele Unsere Mitarbeiter/-innen Unterstützende Hilfen für Einzelbetreuer Gesetzliche Grundlagen § 27 i.V.m. § 34 und § 35, ggf. i.V.m. § 35a und/oder § 41 SGB VIII •monatliche Fachberatung •monatliche externe Supervision •monatliche kollegiale Beratung in Form von Regionalgruppe intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung und Erziehungsbeistandschaft Ferdinand-Weiß-Straße 70a 79106 Freiburg Tel. 07 61 - 2 90 96 30 Fax 07 61 - 2 90 96 28 E-Mail: spfh@vfs-ev.de Internet: www.vfs-ev.de Vereinigung Freiburger Sozialarbeit e.V. VFS e.V. Konzeption Erziehungsbeistandschaft Stand 10/ 2011 Die Erziehungsbeistandschaft ist eine Einzelfallhilfe, die sich vor dem. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen. Gesetzliche Grundlagen § 27 i.V. mit § 30 SGB VIII. Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung, auch ISE genannt, soll den Jugendlichen gewährt werden, die eine fundierte Unterstützung bei der sozialen Integration brauchen und die zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung hingeführt werden sollen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll nach §35 SGB VIII den individuellen Bedürfnissen des jungen.

Intensive sozialpädagogische Einzelfallhilfe beim AS

  1. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung Rechtliche Grundlagen: SGB VIII, § 27 i. V. m. § 35 und § 41 Diese Hilfeform eignet sich für Jugendliche und junge Erwachsene mit ausreichend Veränderungsmotivation, die aufgrund ihrer aktuell schwierigen Lebenssituation und der Nichtgeeignetheit anderer Hilfeformen bei deren Bewältigung und für den Wandlungsprozess enge Begleitung benötigen
  2. Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) befasst sich in der Regel mit nur einem Jugendlichen. Oft hat dieser Jugendliche schon andere Formen der Jugendhlife erlebt, konnte aber in diesen nicht angemessen betreut werden. Die Betreuung kann sowohl aufsuchend (auf der Straße oder in den jeweiligen Unterschlüpfen) oder auch ganz außerhalb des Lebensumfeldes des Jugendlichen (zum.
  3. Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung erfolgt nach § 35 SGB VIII in der Regel im trägereigenen Wohnraum. In kleinen, aber feinen 1- bis 2-Zimmer-Appartements finden ein bis zwei junge Menschen ein neues Zuhause, wenn sie dem Setting der Jugendwohnung entwachsen sind oder ein Zusammenleben mit einer Gruppe aus unterschiedlichen Gründen nicht hilfreich erscheint
  4. INTENSIVE SOZIALPÄDAGOGISCHE EINZELBETREUUNG INTENSIVE SOZIALPÄDAGOGISCHE EINZELBETREUUNG fördert Jugendliche in ihrer sozialen Integration und zur eigenverantwortlichen Lebensführung. Zielgruppe: Jugendliche in entwicklungsgefährdenden Lebenssituationen Pädagogische Schwerpunkte/Angebote: sel

Die Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (INSPE) versteht sich als eine flexible Hilfe zur Erziehung für junge Menschen, die aufgrund besonderer psychosozialer Problemlagen eine längerfristige und besonders intensive Betreuung zur Bewältigung ihrer meist krisenhaften Lebenssituation benötigen. Das Betreuungsarrangement wird nach den individuellen Notwendigkeiten und. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (Deutsch) Taschenbuch - 27. Oktober 2007 von Christian Nerowski (Autor) 5,0 von 5 Sternen 1 Sternebewertung. Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden. Preis Neu ab Gebraucht ab Kindle Bitte wiederholen 12,99 € — — Taschenbuch Bitte wiederholen — 13,99 € — Kindle 12,99 € Lesen Sie mit unserer. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung lt. § 35 SGB VIII wird Jugendlichen gewährt, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Junge Menschen, für die die ISE als Hilfe angezeigt ist, haben in der Regel eine besonders problembelastete Lebenssituation zu bewältigen. Ihr Erfahrungshintergrund ist meist. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung in den Jugendwohnungen im Waldweg 105 gemäß §§ 35,41 SGB VIII mit Nutzung des Nachtdienstes der ambulanten Jugendgruppenbetreuung Dieses Wohnraumangebot bereitet junge Menschen mit professioneller Hilfe auf ein eigenständiges, selbstbestimmtes Leben vor. In einem Hilfeplangespräch werden individuelle Betreuungsziele mit den Jugendlichen und. §35 SGB VIII Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung §35a SGB VIII Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche § 72 JGG (Vermeidung von U-Haft) (§§ 53, 54, 55 SGB XII nach Einzelvereinbarung) zurück. Ansprechpartner. Mathias Hoffmann Leiter der STEB Telefon: 05 31 / 33 16 58 E-Mail: hoffmannM@awo-bs.de. Jutta Herfort Stv. Leiterin der STEB Telefon: 05 31.

Intensiv Sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung, § 35a SGB VIII, ambulant und als sonstige betreute Wohnform. Hier finden Sie Informationen zu unserer intensiven sozialpädagogischen Einzelbetreuung, § 35 SGB VIII, ambulant und als sonstige betreute Wohnform. Indikation und Zielgrupp Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung. Jugendliche, die Schwierigkeiten haben, sich zu integrieren, werden von der Gesellschaft häufig ausgegrenzt und aufgegeben. Sie benötigen aufgrund ihrer persönlichen Probleme meist eine intensive Unterstützung, um ihr Leben wieder eigenverantwortlich führen zu können. Sozialpädagogen des ASB besuchen die Jugendlichen stundenweise in ihrer. In der Intensive sozialpädagogischen Einzelbetreuung werden mindestens 30h/Woche angeboten. Zusätzlich haben wir eine ständige Nachtbereitschaft eingerichtet, da nachts bei vielen ein erhöhter Gesprächsbedarf besteht und Ängste, Aggressionen und Suchtverhalten in der Stille aufblühen. Die drei Häuser beherbergen auch einen Veranstaltungsraum, eine Gemeinschaftsküche, einen Werkraum. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE) soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Auswahl von Leitzielen wird im Einzelfall durch eine entsprechende individuell angelegte Betreuungsplanung und -durchführung fixiert, gegebenenfalls durch weitere zielorientierte. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (§35 SGB VIII) Zielgruppe: Jugendliche im Alter von 15 bis 20 Jahren, die sich in einem schwierigen Verselbständigungsprozess befinden. Themen, Fragestellungen . Obdachlosigkeit, Leben auf der Straße, gefährdendes soziales Umfeld; Suchtmittelmissbrauch, Delinquenz, Aggressivität, Diskontinuitäte

Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung(INSPE

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung ist geprägt von einer individuellen und zielgerichteten Beziehungsgestaltung zwischen uns und dem Jugendlichen. Sie setzt in der Lebenssituation an, die auch nach Beendigung der Hilfe fortdauert und ist daher besonders nachhaltig. INSPE kann aber auch am Ende einer stationären Betreuung als Belastungstest Sinn machen oder als. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenständigen Lebensführung bedürfen. Sie ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen Die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung richtet sich an Jugendliche ab dem 14.Lebensjahr und an junge Volljährige. Die Hilfe ist eine Leistung für junge Menschen, die eine besonders problembelastete und überfordernde Lebenslage zu bewältigen haben und/oder deren bisherige Entwicklung durch beeinträchtigende Lebenssituationen und Erfahrungen geprägt sind

Konzeption der Intensiven sozialpädagogischen Einzelbetreuun

  1. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (INSPE) INSPE soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen Die Hilfe ist ein sehr offenes, das heißt wenig.
  2. Sozialpädagogische Familienhilfe § 31: Flyer AMBULANT (Stand: 2010: Ja: Aufsuchende Familientherapie § 31: Ja: Angebot Kontakt . m/w. Alter. Weitere Infos. Plätze insg. Freie Plätze . Eltern-Kind-Einrichtungen nach § 19 SGB VIII Via Mia Norderstedt GS Nord. m/w : Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte. 9/11. 1 . Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung § 35 SGB.
  3. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuungen sind für jedes Kind, jeden Jugendlichen, jede Familie individuell organisierte Erziehungshilfeangebote der Jugendhilfe. Sie werden flexibel den Entwicklungen und Entscheidungen der zu betreuenden und anderen am Hilfeprozess beteiligten Personen angepasst
  4. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung benötigen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen
  5. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung. 6. Ambulante systemische Familientherapie. 7. Kriseninterventionsclearing. 8. Schulsozialarbeit. Leistung 1. 1. Soziale Gruppenarbeit Nach §29 SGB VIII. 1. Sie richtet sich an Mädchen und Jungen, die Unterstützung in persönlichen, schulischen oder familiären Fragen benötigen. Die Kinder erhalten über den Weg der Anerkennung und.
Choreographie 3 – KoBiS

1 Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. 2 Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen. › zum Seitenbegin Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung ist ein Hilfeangebot für Kinder, Jugendliche und junge Volljährige, deren Lebenssituation durch schwierige Familienverhältnisse und soziale Benachteiligung gekennzeichnet ist. Als Hauptziel dieser Hilfeform wird die Unterstützung zur sozialen Integration oder Reintegration in die Gesellschaft und zu einer eigenverantwortlichen. Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung soll Jugendlichen gewährt werden, die einer intensiven Unterstützung zur sozialen Integration und zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen. Die Hilfe ist in der Regel auf längere Zeit angelegt und soll den individuellen Bedürfnissen des Jugendlichen Rechnung tragen. Zielgruppe Hier bieten wir eine ambulante Hilfe zur.

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (ISE

  1. Die Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung (auch kurz ISE, INSPE oder Flex) ist eine Form der Hilfe für Jugendliche nach § 35 des Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII). In der Regel wendet sich dieses Angebot an Jugendliche, die von anderen Angeboten der Jugendhilfe nicht erreicht werden. Die intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung befasst sich in der Regel mit nur einem.
  2. In Dachau: Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung / Sozialpädagogisch Betreutes Wohnen. mehr lesen. In Karlsfeld: Betreutes Wohnen für Mutter/Vater und Kind. mehr lesen. In München: Betreutes Einzelwohnen für Menschen mit Autismus. mehr lesen. In München: TEBEA Teilbetreutes Wohnen für Mutter und Kind . mehr lesen. Kontakt. Bereichsleitung Betreute Wohnformen, Vormundschaft und.
  3. Ich versuche dazu im Folgenden Konzepte rund um die Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung von heute zu erläutern und dieses den ersten Entwicklungsetappen seit etwa Mitte der 1970er Jahre gegenüber zu stellen. Dafür wird es notwendig sein, den Leser mit der Entwicklungsgeschichte vertraut zu machen. Dazu werden eingangs in Kapitel 2 die Hilfen zur Erziehung gemäß des Kinder- und.
  4. Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung (§ 35 SGB VIII) Kinder und Jugendliche, die bedroht sind aus familiären und gesellschaftlichen Kontexten herauszufallen bzw. herausgefallen sind, werden in der intensiven sozialpädagogischen Einzelbetreuung unterstützt. Es wird mit ihnen ein Weg der Stabilisierung entwickelt, der eine Perspektive ihrer Integration in soziale Zusammenhänge.
  5. Umfassende sozialpädagogische Begleitung zur Verselbstständigung für Jugendliche ab 16 Jahren in einer vom Träger angemieteten Wohnung. Diese Hilfe ist auch möglich für unbegleitete Minderjährige oder junge Volljährige. § 35 SGB VIII Intensive Sozialpädagogische Einzelbetreuung § 41 SGB VIII Hilfe für junge Volljährig

Intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung - betane

Intensive Sozialpädagogische Einzelmaßnahmen im Ausland, in Kooperation mit CAIPERA, LDA. Darüber hinaus entwickeln und etablieren wir, im Auftrag eines konkreten Jugendamtes und für ein bestimmtes Kind oder Jugendlichen, individuell abgestimmte Betreuungsangebote für diese Kinder/Jugendlichen und dessen Familie Pflegegeld, das aus öffentlichen Mitteln der Jugendhilfe für eine intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung verhaltensauffälliger Kinder oder Jugendlicher erbracht wird, kann beim Betreuer laut Bundesfinanzhof nach § 3 Nr. 11 EStG zu steuerfreien Bezügen führen, wenn jeweils nur ein Kind/ein Jugendlicher zeitlich unbefristet in den Haushalt des Betreuers aufgenommen und dort. Many translated example sentences containing intensive sozialpädagogische Einzelbetreuung - English-German dictionary and search engine for English translations

Team Familienberatung - AWO Osnabrück
  • Privat Fahrer Jobs.
  • Regal Haken zum Einhängen.
  • Rodeo Stampede outback.
  • Mount error: cifs filesystem not supported by the system.
  • ABS Lock Mauerwerk.
  • ESEA Kosten.
  • Sandfilteranlage POOLSANA Plus 400/Pump 75.
  • Bravely Default skills.
  • OBI KücheRespekta Landhaus.
  • HDMI 2.0 1440p 144Hz.
  • High Heels beige.
  • Flashback Film 1990 streaming.
  • FHM Rostock Soziale Arbeit.
  • Schminken lernen Schritt für Schritt.
  • Putin teuerste Uhr.
  • Hotel Rebe Alzey Öffnungszeiten.
  • File Manager Pro Mod APK.
  • Sims 3 Jahreszeiten Feste.
  • Gabriele Münter.
  • Quallen Nordsee.
  • Jugendamt Paderborn Vaterschaftsanerkennung.
  • Faltgeldbeutel nähen youtube.
  • Appalachen Relief.
  • ADAC Einverständniserklärung alleinreisende Kinder.
  • Trommelbauch Alkohol.
  • Unipool Ersatzteile.
  • Surah Al Fatiha.
  • Leviathan state.
  • Jay Leno's Garage chrysler.
  • Weichenstraßen mit Arduino.
  • Samsung Wandhalterung 65 Zoll QLED.
  • Tischläufer 40x100cm.
  • Geschwisterliebe Text.
  • Hundegeschichten für Kinder.
  • Entlastungsbetrag Corona IKK.
  • Walking on Cars aufgelöst.
  • Cyclophosphamid Spätfolgen.
  • NSF liste.
  • Sqrt (2).
  • Schrauben M8.
  • Bettensteuer Dienstreisen.